Album der Woche: „Esja“ von Hania Rani

Album der Woche: „Esja“ von Hania Rani

Wir befinden uns irgendwo zwischen Erinnerungen, Farben und Stimmungen – zwischen Warschau, Berlin und Reykjavik – zwischen musikalischer, visueller und architektonischer Inspiration. In diesem Zwischenraum ist das erste Solo-Album von Hania Rani entstanden. Die Komponistin und Pianistin lässt ihre Finger über Tasten und Papier tanzen und kreiert Werke für Streichinstrumente, Stimme oder Klavier und kennt sich auch in elektronischen Gefilden aus. „Esja“, das Solo-Klavier-Album der Polin lässt über 10 Songs verteilt jegliches Gefühl für Zeit und Raum verschwinden und die Zuhörer*innen im Klangteppich versinken.

Ausgewählt von Livia Kozma

Website Reinhören
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
13:30 - 14:00
Danach:
14:00 - 17:00