GÄSTEBUCH

Schreibe einen neuen Eintrag ins Gästebuch

 
 
 
 
 
Felder markiert mit * müssen eingetragen werden.
E-Mail-Adressen werden nicht publiziert.
Aus Sicherheitsgründen wird deine IP-Adresse 34.234.207.100 gespeichert.
Wir nehmen uns das Recht, deinen Post zu editieren, löschen oder nicht freizuschalten.
6402 Einträge.
Patricia Lawler hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 13:29:
Thankyou gals 🙂
Michael K hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 12:35:
Top Liederwunsch Selina. Schad isch ei Moderatorin so am Wienachte hate aber janu. Ich würd mir no LFO vo Ilan Hyu wünsche
Grüessli
Kurt hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 12:24:
Echt jetzt?!?😆
Patricia Lawler hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 12:12:
Go girls go 🙂 love the postive energy
fangurl#1 hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 12:05:
ich wünsch mir vo herze gern last christmas vo wham 😻
Lary hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 8:49:
Grüesst de Reny, Libera, Roufes, Stevo, Michi, Schoggi-Chrigi und de Schmierlappe Chnusti!

Guetiii Buebe!

Breitbild - D'Welt isch schön!
degeilstifliess hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 8:36:
Helouu☀️

Angus & Julia Stone - Baudolaire
Zum Glück esch Friitig
Tritsche hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 8:36:
En liebe Gruess ad Gastro-Fründe us em Freiamt.
Ehr send die grösste Bratans Bratinas Bratuha's!

Hau mol folgende use:
Stubete Gäng – Dunne mit de Gäng
Machs Dir selber! 🙂 hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 8:11:
Liebi Andrea

Mer wünsche eus Sex & Rösti zum Morgestart, schaffe schiesst nämli weder grusig dri!😛😛😛😛
De Marvin chont spöter dra
don hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 8:02:
HÄSSIG! 😤 drum bitte BURN IT vo FEVER 333 😈
Dr. Mikro-Fön hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 7:40:
Liebi andy, ich wünschä mir für nach äm 8i gern scho mal "unperson" vom neue "nothing but thieves" album "moral panic" - ade merci ✌️
dä liebi härr dokter hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 6:31:
ja, es isch no z'früeh für rechtschriebig 😅 *motz 3x
dä liebi härr dokter hat geschrieben am 30. Oktober 2020 um 6:30:
motz mott mott - eifach will ich's chan 😏
Miss Maybe hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 13:10:
Extrem coole Sendung....danke😍😍😍😍
Elramun hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 12:45:
Vielleicht noch von Lingua Ignota: May failure be your noose.
Super Sändig Laura!
gohugyourself hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 12:36:
Oha...d'Laura isch hässig hä? Bisch hässig?! Hä! Hä?!
😀 Okay, simer hässig, völlig berechtigt. Don't let the darkness eat you up! Het da au no es guets us minere Jugendziit, d'Brody Dalle isch do au hässig gsi. "Coral Fang" vo de The Distillers.
Mässi Laura, alles wird guet. ^^
scara the bug hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 12:32:
hoi locke
sehr schöns thema, gfallt mer und drum wünsch ich mir:
lingua ignota vom album caligula "butcher of the world"
Miss Maybe hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 12:31:
Sehr gerne Laura😊
Hätte noch 2 Ideen...die grossartige Peaches mit "Free Pussy Riot" und Billie Eilish mit "Bad Guy". Letztere wird momentan im Netz mit bösen Bodyshamingattacken konfrontiert nur weil sie ...oje oje... Brüste hat. Leute..ja eine 18 jährige hat BRÜSTE.. welch Überraschung
Miss Maybe hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 12:15:
Wütende Frauen in der Musik? Kein Problem 😉
Petrol Girls mit "Touch me again" oder von Björn Peng " Catcall" mit dem Songnteil "My outfit is not the Problem, YOU ARE THE PROBLEM"
oliver hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 8:49:
hallo wertes team von radio stadtfilter. habe leider bisher nur 1x kurz bei euch rein hören können, und leider hatte ich bisher kaum zeit bei der deep-house sendung, u.a mit l.n/a rein zu hören. auf den sender / website bin ich gestoßen als ich ein wenig nach neuem sound von fr. tschannen gesucht hab, wohl bemerkt, ich bin ein absoluter fan von ihr, find es sehr gängig was du so alles mit der emx1 anstellst bzw. raus holst. toller sound, gefällt mir.. zumal ich selbst an so nem teil hin und wieder mal rumm schraube. vielleicht finde ich ja mal zeit, zum nächsten termin mal rein zu schauen. viele grüße aus der rhön.

oliver :^)
Annie hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 8:46:
Ooh tuet me leid...nume ein Song vo Stahlberger mitübercho....
Ok. Merci fürd zweiti Glägeheit:
Gern The Hives- Hate to say i told you so....:)
scara the bug hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 8:45:
hoi julia
falls nu muesch uffülle öppis vo emerson lake and palmer
liebe gruess
Annie hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 8:35:
Guete Morge Julia
Grad ersch iigschalte....schad hani d Aleja nüm ghört., super Comb!! Freu mi uf die letzt halb Std. mit dir...
Stahlberger's neui Album gfallt mir aso au mega! ...hauptsächlich weg de Text....
^Dureringe^ zum Bispill findi hammer......würsch das noch spille for me??
Danke dir!
Grüessli
Rommel hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 8:33:
Hallo... Ein wunderbarer Morgomat war das soweit!! Und jetzt pfuschen die Hörer wieder mit ihren doofen Wünschen rein! Janu, ich mach das auch... Max Prosa - Totgesagte Welt
Mit besten Wünschen und Grüssen an den Mannenchor Schmerikon! ✌🏾
Alejandro Aristizábal hat geschrieben am 29. Oktober 2020 um 8:07:
Guten Morgen Julia und Aleja. Es ist großartig, wenn ihr zwei donnerstags den Morgomat macht, weil ich euch hören kann. Ich empfehle River Matthews 'Version des Songs "The House of the Rising Sun"
mo hat geschrieben am 28. Oktober 2020 um 7:16:
Guete morge Jannik Creep vo Radiohead wäri mega und min freie Tag wird hüt no schöner. merci
Leon hat geschrieben am 28. Oktober 2020 um 7:06:
Guete Morge i hoff de Kaffi wirkt no bin au ersch grad ufgstande und bruch etz unbedingt: Kein Stress-Caramelo. Lg
gohugyourself hat geschrieben am 27. Oktober 2020 um 12:57:
Ciao Yael, ich bin grad eingeschneit in einem Engadiner Dorf und höre High-Noon. Sehr schön. 🙂
Tolle Musik, super Mischung, danke!
Wenn ich jetzt noch was wünschen müsste wäre das wohl irgend ein Song von Courtney Barnett. Vielleicht "So Long Marianne" von der MTV Unplugged Session.
Grazia fitsch!
Flo hat geschrieben am 27. Oktober 2020 um 8:20:
Move Out of Babylon vom Johnny Clarke
wap hat geschrieben am 27. Oktober 2020 um 8:19:
dörft ich echt vom luuk und em nativ, wo ich herchum wünsche? ganz liebi grüess 🙂
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
14:30 - 17:00
Danach:
17:00 - 18:00