GÄSTEBUCH

Schreibe einen neuen Eintrag ins Gästebuch

 
 
 
 
 
Felder markiert mit * müssen eingetragen werden.
E-Mail-Adressen werden nicht publiziert.
Aus Sicherheitsgründen wird deine IP-Adresse 34.204.183.113 gespeichert.
Wir nehmen uns das Recht, deinen Post zu editieren, löschen oder nicht freizuschalten.
5056 Einträge.
Fabi hat geschrieben am 20. Februar 2020 um 8:02:
Morgegrüess Dj bitte eh Song vo Blut und Eisen mit Alles Umsonst oder Transporter der Uniformen Merci uh gouete Tag
Vivi hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 21:44:
Bitte zum Abschluss no Gurr "She says"! Danke 💋
whoknows hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 21:32:
Ihr dörfed sicher labere, aber d'Musig söll ebe au nöd z'churz cho 😏 Wenn ihr das Lied id Playliste tüend, denn aber bitte s'Oiginal und nöd de komischi Remix!
whoknows hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 21:08:
Z'viel Gelaber und z'wenig gueti Musig 😜 Ich wünsch mir Brockdorff Klang Labor mit "Frohe Schritte"!
Monika hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 14:36:
Mein Freund hat mich gestern verlassen. Deine Musik hat mich getröstet. Vielen Dank, Franz.
Angela vo näbdra. hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 14:10:
Lieber Franz. Mir schtönd d'Haar z'bärguf. Ich gang jetzt zum Coiffeur.
Roman hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 14:03:
50 Möglichkeiten, seine Liebe los zu werden? Eine genügt, Franz.
Fabi hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 13:10:
Salü zäme wie wärss mit Adiano Chelantaro mit la chate miro. Cantaro schöns Mittag uh merci
que sera? hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 13:06:
wenn schon, denn schon: una paloma blanca
scara the bug hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 12:51:
alles gute zum geburtstag laura
mit "Curly & Girly" von Betty Boo
Johnny Guitar hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 12:31:
Darf ich der Laura "Boss Ass Bitch" von Nicki Minaj wünschen??
Nomol de Franz hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 12:17:
"Tell Laura I Love Her" ist ein Song von Ray Peterson, wäre doch auch noch geeignet für UNSERE Laura
F.X. hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 12:05:
Ja und noch etwas: "Hey Boss, ich brauch'mehr Geld", diesen Song könntest Du liebe Yael eigentlich spielen...
Franz Müller hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 12:03:
Congratulations - liebste Laura - und ich bin sicher der Allererste, der Dich via Gästebuch beglückwünscht - Alles Liebe und bleib ganz einfach wie Du bist!!!
Zora hat geschrieben am 19. Februar 2020 um 7:17:
Ich wett mis Lieblingslied Burn vo de Ellie Goulding wünsche und hoffe dass öpper vom Schuelhuus Wülflingerstrass zuelosset
Brocki Andy hat geschrieben am 18. Februar 2020 um 8:39:
Ich wünsche das Lied „was man liebt gibt man frei“ von Michael Wendler .
Grüsse Brocky Andy
Brocki Andy hat geschrieben am 18. Februar 2020 um 8:11:
Ich wünsche mir den Song „Was man liebt gibt man frei“ von Michael Wendler.
Lieben Dank und ein brockigen Tag wünscht Brocki Andy
Alex Zander von Grünau hat geschrieben am 18. Februar 2020 um 7:19:
Hochgeachtetes Volk der Schwadronierer

Nun ist es wieder so weit. Die Stunde aller Morgenstunden hat geschlagen. Morgomat klingt aus meinen staubigen, nicht aber schäbigen Lautsprechern. Im Sessel (reine Seide aus dem nahen Osten meine Damen und Herren) sitzend habe ich nun wie schon so oft das Vergügen mich den bezaubernden Klängen hinzugeben. Beachtet, liebe Hörer, die sanfte Stimme des Moderators Alex (Grüss dich Namensvetter), wie sie euch im tiefsten Innerern eurer Morgenlaune berührt. In diesem Sinne wünsche ich fröhliches Fest.

Grüsst euch liebe Radiogenossen

Euer Alex Zander von Grünau
Lüke hat geschrieben am 17. Februar 2020 um 21:32:
Ich wott s Video gseh 😉
DJ Stargazer hat geschrieben am 17. Februar 2020 um 20:35:
Hällas ist das Beste was der Musikgeschichte in den letzten 30 Jahren passiert ist.
Und hellyes! Das neue Stallion Album wird auch der Hammer! Beware of the Defenders DJ Set at Gaswerk on March 27th!
Heavy Metal is the law.
Zermatt WG hat geschrieben am 17. Februar 2020 um 12:21:
Hey lieber Stadtfilter Moderator

Würde gerne ein Lied der in Winterthur weltberühmten Band Heymoon wünschen. Ist in sich schon eine Zebra-Band ... (ohne Röhrli-Jeans)
https://heymoon.ch/?page_id=202

thnx!!! Zermatt WG
Nicht-euer-Franz-Franz hat geschrieben am 17. Februar 2020 um 8:16:
Guetä Morgä. Zvill Franzä, eidüütig 😉 Egal, i wünsch mr "Crazy Rhythms" vodä Feelies. Dank dr und hebs guet.
Franz hat geschrieben am 17. Februar 2020 um 8:05:
Guten Morgen! Band of Horses, bsw. mit Northwest Apartment gerne. Danke!
häx nörgeligäggs hat geschrieben am 16. Februar 2020 um 21:33:
zämeee!

wür gern mit eu otis vo the durutti column lose.

und wäner das nöd händ, denn at the river vo groove armada

liebiiiii
Fige hat geschrieben am 16. Februar 2020 um 20:42:
Wünsched ois Glück für en zweite Sieg im Dog. Ich wünsche mir: Iwan Petrowitsch - Chäfig. Peace and Love
Dr. Love hat geschrieben am 16. Februar 2020 um 20:34:
i het e songwunsch u zwar bump n grind voo rkelly! ganz liebi grüäss a alli verwirrte da use und die wenige lee spieler

Danke oi und en schöne abe! ;D
Saveri hat geschrieben am 16. Februar 2020 um 13:54:
Unterhaltsam eure Sendung und sorgfältig moderiert Margot. Merci en guete Sunntig
Franz nomol... hat geschrieben am 16. Februar 2020 um 13:53:
Ich finde die heutige Sendung einfach Spitze, und die Beiträge (von Fränzi und von BRAVO) erinnern mich dermassen an meine Jugend, nicht nur zum Schmunzeln, auch einwenig zum sehnsüchtig werden...
Markus hat geschrieben am 16. Februar 2020 um 13:51:
Lässige, abwechslungsreiche Sendung. Sehr gut
moderiert. Bravo !
suzanne hat geschrieben am 16. Februar 2020 um 13:46:
Kompliment dir Margot
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
18:30 - 19:00
Danach:
19:00 - 20:00