Keine Nationalität kann mehr Vorurteile auslösen

Soll in Polizeimeldungen die Nationalität von Täter*innen und Opfer genannt werden? Über diese Frage stimmen wir am 7. März ab. Die meisten Menschen lesen allerdings keine Polizeimeldungen, sondern informieren sich über die Medien. Was bedeutet die Abstimmung aus journalistischer Sicht? Silvia Mathis sucht Antworten bei einem Professor für Journalistik.

Bild: pixabay.com / geralt

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
18:30 - 20:00
Danach:
20:00 - 22:00