Trotz Corona weniger Sozialhilfefälle

Im Pandemie-Jahr 2020 sind viele Arbeitnehmer*innen entlassen oder in Kurzarbeit geschickt worden. Viele Geschäfte mussten ihre Türen für etwa einen Monat schliessen und verzeichneten einen grossen Verlust. Warum es trotzdem nicht zu mehr Sozialhilfeleistungen in der Stadt Winterthur kam – im Beitrag von Joan Meier.

Bild: zueriost.ch | Ueli Meier

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
13:30 - 17:00
Danach:
17:00 - 18:00