Riesensolidarität mit Albani

Die Liegenschaft vom Albani steht zum Verkauf. Eine Schwyzer Immobilienfirma zeigt Interesse daran. Aber auch die Clubbetreiber*innen wollen sich das Haus kaufen. Sie befürchten bei einem Verkauf nämlich, den Clubbetrieb einstellen zu müssen. Darum lancierte das Albani am Mittwoch 23. September ein Crowdfunding. Wie der Start verlaufen ist, im Beitrag von Luschka Schnederle.

Foto: Milad Ahmadvand

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
20:00 - 00:00
Danach:
00:00 - 01:00