Stadtfilter: Dein Quarantäne-Radio

Da läuft grundsätzlich immer etwas: Während dieser merkwürdigen Zeit werden wir alles geben, um die Grundversorgung in Sachen lokal, alternativ und Radio zu gewährleisten.

Unter der Woche sind jeden Tag unsere Flaggschiffsendungen Morgomat (6.00–9.00), High Noon (12.00–13.30) und Politur (18.00–18.30) zu hören, und zwar tagesaktuell und nach Möglichkeit live aus dem sterilisierten Studio.

Gleichzeitig müssen wir aber unseren regen Betrieb leider einschränken. Dies betrifft zahllose ehrenamtlich gestaltete Magazin- und Musiksendungen, die in nächster Zeit vielfach als Wiederholungen zu hören sein werden.

Die gute Nachricht: Wir geben alles, um euch in der besonderen Lage ein besonderes Programm zu bieten. Tagesaktuelles zum Virus, zu davon tangierten Themen und – boah, gibt’s das noch? – zu anderen Themen soll da Platz haben, aber auch Humorvolles, tonnenweise fein kuratierte Musik und nicht zuletzt ein wenig Hilfestellung für die Beschäftigungstherapie.

Aber auch du sollst da Platz haben! Melde dich bei quarantaene@stadtfilter.ch, wenn du deinen Mithörenden etwas zu sagen hast: Sprachnachrichten, Musikwünsche, irgendwelche Texte, die unsere Profis einlesen sollen: Wir freuen uns über jeden Beitrag und bringen ihn so schnell wie möglich in einer Sendung.

Ok, gut! Will man sich über das Programm informieren, tut man dies am besten immer noch bei uns im Programm; will man etwas hören, das man verpasst (oder extrem toll gefunden) hat, kann man schauen, ob man es auf unserer Webseite oder bei unseren Podcast-Kanälen findet.

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
00:00 - 09:00