Album der Woche: «18 Floors» von Magda Drozd

«18 Floors» von Magda Drozd

Wir kennen sie wahrscheinlich alle, die Wohnsiedlung Lochergut im Zürcher Kreis 4: Eine eindrückliche Wohnmaschine welche 1966 eröffnet wurde.

Die Zürcher Künstlerin Magda Drozd hat mehrer Jahre im Lochergut gewohnt und verarbeitet auf ihrem Album 18 Floors Klänge, die sie in der Wohnsiedlung aufgenommen hat, zu Stücken, die mal nach Pop, mal nach Elektronika, mal nach R’n’B und mal nach Avantgarde klingen.

Ausgewählt von Omar Fra

Website Reinhören
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
02:00 - 12:00