Winti ohne Einwegplastik?

In der Stadt Genf gilt seit wenigen Tagen das Verbot für die Benutzung von Einwegplastikgeschirr. Sei es bei bewilligten Anlässen, Ständen, Verkaufswagen oder Eisdielen. Falls das Verbot missachtet wird, kann die Genehmigung für den öffentlichen Raum entzogen werden. Dies nach der Ankündigung von der EU, welche ein ganzheitliches Verbot im Jahr 2021 machen möchte.
Ob das auch etwas wäre für Winterthur – ein Beitrag von Hannah Herzog.

Bild: Hannah Herzog

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
09:00 - 12:00
Danach:
12:00 - 13:30