Sprechen mit Stolpersteinen

Niemand mag Stolpersteine auf seinem Weg. Einige Menschen können sich dies nicht auslesen und stolpern immer wieder über ihre eigenen Worte. Sie leben mit einem Sprachfehler namens «Stottern».
Diese Einschränkung wird heute geehrt, denn es ist «Welt-Stotter-Tag». Laura Solenthaler wollte mehr über dieses Thema herausfinden…

Bildquelle: pixabay

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
12:00 - 13:30
Danach:
13:30 - 17:00