Rosa ist für Mädchen, blau für Jungs

Jungs spielen mit Autos, Mädchen mit Puppen. Rosa ist eine Mädchenfarbe, blau eine für Knaben… Was für viele logisch und normal klingt, ist nicht zwingen ein Fakt. Farben und Spielsachen haben von sich aus kein Geschlecht und es gibt auch kein Auto- oder Puppen-Gen. Silvia Mathis hat sich auf die Suche gemacht, welche Geschlechter-Merkmale bei Kindern angeboren sind und welche durch die Erziehung entstehen.

Bild: pixabay /MarcTheShark1287

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
02:00 - 06:00
Danach:
06:00 - 09:00