Hohe Geldstrafe für Insta-Kanal-Betreiber

16‘200 Franken: Mit einer so hohen Geldstrafe hätte der junge Winterthurer nie gerechnet, als er auf seinem Instagram-Account „szeneishwinti_blog“ ein Video einer polizeilichen Radarkontrolle veröffentlichte. Laura Manser spricht mit ihm und einem Rechtsanwalt darüber, ob der hohe Betrag gerechtfertigt ist.

Bild: Instagram/ szeneishwintiblog

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
13:30 - 17:00
Danach:
17:00 - 18:00