Album der Woche: «im reich der wilden tiere (no milk, no sugar)» von Roy And The Devil’s Motorcycle

«im reich der wilden tiere (no milk, no sugar)» von Roy And The Devil’s Motorcycle

«IM REICH DER WILDEN TIERE, remember?» Macht nix, wenn nicht. Das neue Album der Roys lässt sich auch prima hören ohne Hintergrundgedudel, ausser des Presslufthammers in Nottingham, natürlich. Die durchaus ab und zu ins Weiträumige abschweifende Unverblümtheit der Band ist noch da wie eh und je, trotz Piano-Glocken und Metronom, da wird gecovert und gedriftet und ge-was-halt-sonst-noch-so-anzustellen-ist-mit-Instrumenten-und-Stimmen. «Guided by emotional chaos and excess» – immer gut.

Ausgewählt von Julia Toggenburger

Website Reinhören
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
20:00 - 22:00
Danach:
22:00 - 00:00