GÄSTEBUCH

Schreibe einen neuen Eintrag ins Gästebuch

 
 
 
 
 
Felder markiert mit * müssen eingetragen werden.
E-Mail-Adressen werden nicht publiziert.
Aus Sicherheitsgründen wird deine IP-Adresse 54.82.73.21 gespeichert.
Wir nehmen uns das Recht, deinen Post zu editieren, löschen oder nicht freizuschalten.
2759 Einträge.
nomol s'Hanni hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 14:00:
Da kann ich nur voller Mitgefühl hauchen: "Die armen armen Männer - dauernd unter-schätzt, nie ge-schätzt ... und dann sollen sie auch noch NEUE MÄNNER werden. Ja wie denn das? So ohne (gesundes) Selbstbewusstsein? Ich, lieber Franz, habe mich unterdessen vom Hanni emanzipiert. No en schööne Namittag.?
Saveri hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 13:57:
Lieber Franz
Das nächste Seniorama erzählt von Auslandschweizern. Von Heimweh und vom Fernweh, von Mutterliebe und von Schwestern, die ihren liederlichen Bruder wieder gern in den Outback schicken. En guete Sunntig
Hanni hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 13:44:
Eben erst eingestellt und schon hast Du mich verwirrt: wen haust Du in die Pfanne: die Frauen oder die "Mannen"?
Rolf hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 13:39:
Jetzt musste ich gerade laut lachen, Franz. You made my day.
Saveri hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 13:39:
Ganz schön über-mutig, deine heutigen Kommentare. Was wohl da noch kommt.
Konrad hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 13:14:
Coole Musik, Franz. Ich fühle mich persönlich berührt und angesprochen!
Elfriede hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 13:12:
Zwar schön, lieber Franz, dass du die Männer besingen lässt. Aber wir Frauen sind auch noch da. Hmpf.
blablubb hat geschrieben am 8. Oktober 2017 um 11:23:
hey widerspruch! super spannend, die erste hand! was hat es denn mit der verurteilung wegen mordes auf sich und was ist da die emotionale sicht von marco?
calamity jane hat geschrieben am 7. Oktober 2017 um 21:15:
Liebe Wiederspruch Gagelis suuper Interview! Schön mal in live von jemanden erzählt zu bekommen wie ein bewaffneter Wiederstand damals ausgesehen hat. Interessieren würde mich was ihr für Aktionen vor dem Strommastenfall unternommen habt und wie es im Graubünden zu einem so starken Aktivismus kam.
s.n. hat geschrieben am 7. Oktober 2017 um 19:37:
Hey feuz, was für geile Sound.... da seichsch in Ofe...
Leylah hat geschrieben am 7. Oktober 2017 um 15:37:
OMG!! Radio a gogo heute hat mal wieder absolut die beste Musik EVER drin!! Chapeau! Love you, Stadtfilter!
Kar Barone hat geschrieben am 7. Oktober 2017 um 11:23:
OH MEIN GOTT! Ich habe gerade $ 50.000 usd in mein Konto über Paypal Hacking und ich kaufte auch seine ATM-Karte für Hacking ATM mit dem Gleichgewicht von $ 50.000 und ich entzogen nur die $ 50.000 usd insgesamt, awesome! Stellen Sie sicher, dass Sie Kontakt aufnehmen: techie_hacks@techie.com, er ist der Beste, den ich je in Hacking ATM, Paypal, Western Union, Bitcoin, Banküberweisung, MoneyGram, Kreditkarten, Perfect Money, Online Banking, Gmail und WhatsApp Konten, e.t.c. Ich EMPFEHLEN HÖCHTE ihn. 100% garantiert. Siehe vollständige Kontaktdaten unten:

Emailen Sie ihn jetzt an: techie_hacks@techie.com
 
Text ODER Viber: +1 914-200-7270
Kar Barone hat geschrieben am 7. Oktober 2017 um 11:18:
OMG! I just got $50,000 usd into my account via Paypal hacking and I also bought his ATM Card for hacking ATM with the balance of $50,000 and I withdrawn just the $50,000 usd in total, awesome! Make sure you contact: techie_hacks@techie.com, he is the best i have ever contacted in Hacking ATM, Paypal, Western Union, Bitcoin, Bank Transfer, MoneyGram, Credit Cards, Perfect Money, Online Banking, Gmail and WhatsApp accounts, e.t.c. I HIGHLY RECOMMEND him. 100% Guaranteed. See full contact details below:

Email him now at: techie_hacks@techie.com

Text OR Viber : +1 914-200-7270
capuso hat geschrieben am 6. Oktober 2017 um 12:12:
Hey, gerne hätte ich was von Roosevlet gehört! Danke!
Archive-Franz hat geschrieben am 6. Oktober 2017 um 8:16:
GuMo. Ich wünsch' mir "Leave Home" von den Chemical Brothers. Dankä und es schöns Wucheänd.
HopphoppRock hat geschrieben am 6. Oktober 2017 um 8:14:
Horror Tour von Moon Duo

Mörci
Mutter hat geschrieben am 6. Oktober 2017 um 7:55:
hab zu lang geschlafen - weiterhin: die (beatles-)melodie im 0hr, den titel aber nicht im hirn - so ist's und bleibt's wohl. Gutes heute in Bern für dich !!
El Moderatorsk hat geschrieben am 6. Oktober 2017 um 6:10:
Raffa erhält den grossen Gleichheits- sowie Musikexpertenpreis. Genau das finde ich auch, aber meine Mutter, wie Mütter so sind, glaubt mir nicht. (Gut, ich habe ihr die John-Lennon-Version genannt, aber ist denn ein bisschen Internet-Recherche von einer rüstigen Dame mit Lebenserfahrung zuviel verlangt?)
Alulu luli lula hat geschrieben am 5. Oktober 2017 um 13:20:
Wer ist beatles?
@ SM: Guter mensch!
Libgruz an tözz
Raffa hat geschrieben am 5. Oktober 2017 um 13:20:
Das klingt doch nach Stand By Me von Ben E. King. Nix Beatles!
s.n. hat geschrieben am 5. Oktober 2017 um 13:12:
Apropo, spiel doch bitte noch das Lied von Mani matter, Dynamit. Gruess us Töss
Saveri hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 15:02:
Danke Franz, kann deine Wünsche gebrauchen. Bin heute auf Werbetuor für Stadtfilter im Blauen Kreuz
Saveri hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 14:57:
Das bist du also mitten unter der Woche! Grüsse aus Winterberg
Silvie hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 14:51:
Wie bereitet man Rotzungen zu, während man deine Musik hört, Franz?
Renato hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 14:40:
'Gif mi tät ding' ist mein Lieblingssong. Gibt es den auch auf deutsch. Ich kann kein englisch. Sorry.
Rolf hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 14:34:
Slop ist von gestern, lieber Franz. Wir leben heute im Hier und Jetzt. Mit musikalischen Ausfällen, die du uns bietest. Gut und weiter so, Franz.
Katharina hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 14:07:
Meine Füsse wippen schon wieder 🙂
Claude hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 14:02:
Das ist schön, dass nach den Kelten und den Römern wieder zeitgenössische Musik erklingt, danke Franz.
MHF hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 12:40:
Yankee Tango, ich wollte grad deinen Post liken. - also like!
any wishes guys? go ahead!! Cheers aus dem Studio
Yankee Tango hat geschrieben am 4. Oktober 2017 um 12:23:
Eine reine Freude, so ein bisserl Velvet Underground zum Zmittag!
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
00:00 - 06:00
Danach:
06:00 - 09:00