Jonas Furrer muss unter die Dusche

Jonas Furrer gehörte zu den wichtigsten Personen von Winterthur. Er hat unsere Stadt geprägt und mitgestaltet. Der Anwalt und Ehemann von Frederike Sulzer wurde im 1848 zum Bundespräsidenten gewählt. In Winterthur wurde ihm mit einer Strasse und einer Statue ein Andenken geschaffen. Die Strasse besteht noch, aber was ist mit der Statue geschehen? Hannah Herzog ist dieser Frage nachgegangen.

Bild: Hannah Herzog

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
02:00 - 06:00
Danach:
06:00 - 09:00