Die traurigen Geisterspiele

Der Corona-Virus hat auch Folgen für die Sportanlässe. Der FC Winterthur kann beispielsweise seine Spiele auf der Schützenwiese nicht durchführen. Dies ist für den Verein, aber auch für die verschiedenen Kurven, eine seltsame Situation. Wie geht der FCW damit um und gibt es ein Alternativprogramm? Ein Interview mit den Verantwortlichen von Anamaria Peyer.

Bild: FC Winterthur.ch

Stadtfilter.net