Album der Woche: „Der Endless Dream“ von Radare

„Der Endless Dream“ von Radare

Minimalistische Lamgsamkeit mäandriert durch Der Endless Dream, dem vierten Album des Quartetts aus Leipzig und Wiesbaden. Im Vergleich zu seinen zwei Vorgängern ist es jedoch um einiges reisserischer. Als würde etwas an der Musik ziehen, sie vorwärtstreiben – es ist die Sehnsucht, sie dreht mit der Vergänglichkeit in enger Umarmung Pirouetten in Zeitlupe. Ein Ausharren in flüchtiger Geborgenheit. Taumelnde Westerngitarrenhypnose. Rhodesmelancholische Endzeitdüsterheit. Unendlich schön.

Ausgewählt von Julia Toggenburger

Website Reinhören
Stadtfilter.net
Danach:
18:45 - 20:00