Weil im ersten Wahlgang kein Kandidat für das Stadtpräsidium das absolute Mehr erreicht hat, wird es einen zweiten Wahlgang geben. Gestern Abend hat die Mitgliederversammlung der SP Winterthur Yvonne Beutler als Kandidatin nominiert.
Laura Serra hat bei ihr nachgefragt, wie sie ihre Chancen einschätzt.