Live-Stream im Browser Live-Stream fr RealPlayer Live-Stream fr iTunes und Winamp Live-Stream (56K) fr iTunes und Winamp


SF bi de Lüüt

Radio Stadtfilter beschallt den Zoo in der Sommerbar vor dem Salzhaus

Freitag 12. Juni bis Freitag 10. Juli 2015

Die abendlichen Musiksendungen von Radio Stadtfilter werden von Montag bis Samstag ab 20.00 Uhr wieder live aus der Sommerbar gesendet. Vor Ort sorgen die SendungsmacherInnen häufig schon früher für gute Musik. Kommt vorbei und stosst mit uns an: Auf einen wunderbaren Sommer 2015!

Neuigkeiten



Musiksommer 2015

geschrieben am: 23.06.2015

Radio Stadtfilter macht auch dieses Jahr eine grosse Sommerpause und präsentiert den grossen Musiksommer 2015! Details zum Sommerprogramm folgen bald. Die üblichen Sendungen fallen von Montag 13. Juli bis Sonntag 9. August aus. Aber für alle Daheimgebliebenen, für Spezialprojekte oder sonstige Radioideen gibt es von Montag bis Freitag während der Sommerpause wieder die Livesendung „Summer’s Ending“.

Die ganze Redaktion wünscht euch eine schöne Sommerzeit!


Stellenausschreibung Co-Redaktionsleitung

geschrieben am: 05.06.2015

Als Co-RedaktionsleiterIn bei Radio Stadtfilter übernimmst Du im Turnus die redaktionelle Tagesverantwortung, produzierst radiojournalistische Inhalte (Themenbereiche: Politik, Kultur, Gesellschaft) und bist mitverantwortlich für die Betreuung der ehrenamtlich-mitarbeitenden SendungsmacherInnen.
Bewerbungsfrist: Fr 26. Juni 2015

Hier geht's zur vollständigen Stellenausschreibung!

Heraus zum 1. Mai

geschrieben am: 30.04.2015

Radio Stadtfilter sendet am Nachmittag vom 1. Mai ab 13.00 Uhr LIVE aus der Alten Kaserne. Kommt vorbei oder hört uns zu!


RTVG-Revision

geschrieben am: 20.03.2015

Am 14. Juni wird über das neue Radio- und Fernsehgesetz (RTVG) abgestimmt. Es profitieren fast alle von einem JA zum RTVG! • Alle, ausser grosse Firmen zahlen bei einem JA weniger als heute! Pro Haushalt neu 400.- statt wie bisher 460.- Franken • Auch KMUs profitieren und zahlen weniger als heute! Kleine Betriebe mit bis 500`000 Umsatz zahlen nichts mehr! • Es braucht viel weniger Bürokratie: Billag Kontrollen, mühsame Formulare und Anmeldungen fallen weg! • Die kleinen Radios der Schweiz erhalten mehr Geld! (Die SRG übrigens nicht!) • Es gibt mehr Geld für Aus- und Weiterbildung in Lokalradios! • Der Service Public in den Regionen wird so erhalten und gestärkt!

Bei einem Nein bleibt die SRG stark wie heute. Ein Ja zum neuen RTVG aber, stärkt die regionalen Radio- und TV-Stationen, sie erhalten mehr Geld für Aus- und Weiterbildung und um technologisch mit der SRG mitzuhalten. Ein Ja trägt zur Stärkung der Medienvielfalt bei!

Bitte schaut euch doch die Vorlage nochmals genau an und überzeugt euch selber. Alle Infos findet ihr hier: http://rtvg-ja.ch

Hier geht es zu den wichtigsten Argumenten.


Ferienprogramm April 2015

geschrieben am: 26.02.2015
In den Frühlingsferien auf Sendung mit Radio Stadtfilter!
Hast du Lust, in deinen Ferien eine Woche lang täglich Radio zu machen? Interessierst du dich fürs Moderieren, Umfragen machen und Interviews schneiden? Soll deine Musik am Radio laufen?

Dann melde dich an für unsere Kinderredaktion vom 21. - 24. April!

Mehr Infos zum Ferienprogramm!


VR-Mitglied gesucht

geschrieben am: 19.02.2015

Wir suchen ein Mitglied des Verwaltungsrates von Radio Stadtfilter (Ressort Finanzen).

Als ehrenamtliches Mitglied des Verwaltungsrats übernimmst Du gemeinsam mit Deinen Verwaltungsratskolleginnen und -kollegen die strategische Führung von Radio Stadtfilter und die Aufsicht über den Betrieb. Damit trägst Du zu einer zukunftsgerichteten Entwicklung von Radio Stadtfilter bei.
Mehr Infos gibt's hier!


Stadtfilter-Stammtisch

geschrieben am: 06.02.2015

Auch im Jahr 2015 laden wir wieder zum Stammtisch ein!

In lockerer Atmosphäre schafft Radio Stadtfilter einen Treffpunkt für Feedback, Information, Diskussion, Lob, Kritik und natürlich auch Klatsch&Tratsch rund ums Radiomachen.

Wann: Dienstagabend, 17.Februar 2015, 19.00 Uhr im La Cyma

Komm doch auch!


Interne Technikkurse

geschrieben am: 06.01.2015

Aktuelles Datum des Technikkurses für SendungsmacherInnen von Radio Stadtfilter:
So 22.Februar, 14.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Kursinhalte sind: Import von Audiodateien ins Digimedia, Erstellen von Stacks und Banks für die Sendungen, Studiotechnik und Live-Sendung fahren, Erstellen von Podcasts auf Soundcloud.
Anmeldung entweder direkt am Kurs-Brett in der Redaktion von Radio Stadtfilter oder per Mail an: anna.tavernini(at)stadtfilter.ch


Kopfstand 2014/2015

geschrieben am: 27.11.2014

Auch dieses Jahr steht das Programm von Radio Stadtfilter zum Jahreswechsel auf dem Kopf: Vom Mo 22.12 bis am Fr 02.01 werden die Mittagssendungen mitten in der Nacht ausgestrahlt und die Musiksendungen gehen frühmorgens über den Sender etc. Wer Zeit und Lust hat für eine "Spezialsendung" über die Feiertage meldet sich am besten bei den freundlichen Damen und Herren der Stadtfilter-Redaktion.


Fortbildung für Lehrpersonen

geschrieben am: 16.10.2014

Audiogestaltung und Radioschaffen mit Schulklassen am Sa 1. und 8. November 2014

Radio Stadtfilter bietet in Zusammenarbeit mit der Radioschule klipp+klang eine Weiterbildung für Lehrkräfte der Unter-, Mittel- und Oberstufe sowie der Kantons- und Berufsschulen an. Der Kurs vermittelt den Lehrkräften Grundkompetenzen in Aufnahme- und Editiertechnik und gibt einen Einblick in Atem- und Stimmbildung. Die Praxisübungen Redaktionssitzung, Musikauswahl und Sendungsgestaltung bereiten auf eine Stunde On Air auf Radio Stadtfilter vor: Zum Kursabschluss wird live aus Winterthur gesendet.

Jetzt anmelden: info@klippklang.ch
Zur Kursausschreibung

Log In

Neue Beiträge

Alle Beiträge
Beiträge als Podcast abonnieren
Beiträge als Podcast abonnieren (iTunes)

Neue Sendungen


Neue Podcast-Episoden