Weltempfänger

Sendungsbeschrieb:

Der Weltempfänger ist das Sendegefäss für fremdsprachige Sendungen bei Radio Stadtfilter. Im Weltempfänger haben alle Sprachen Platz.

Moderation

Kenia Sonderegger
Meine Sendung: Así Somos
Dabei seit: 2013
Ich mache Radio, weil ich gerne meine Gedanken mitteile und über Themen erzähle, die mich interessieren. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, um Leute zu erreichen und Meinungen auszutauschen.
Ich kann damit anderen Leuten helfen, sich in die Schweizer Kultur zu integrieren, aber auch meine Kultur unter die Schweizer bringen.
Anita Perez
Meine Sendung: Así Somos
Dabei seit: 2013
Ich mache Radio, weil ich gerne meine Gedanken mitteile und über Themen erzähle, die mich interessieren. Es ist eine wunderbare Möglichkeit, um Leute zu erreichen und Meinungen auszutauschen.
Ich kann damit anderen Leuten helfen, sich in die Schweizer Kultur zu integrieren, aber auch meine Kultur unter die Schweizer bringen.
Santo Vena
Meine Sendung: Azzurro – Comitato Citadino
Dabei seit:
Roberto Segui
Meine Sendung: Hola Suiza – Hola Winterthur
Dabei seit: 2009
Ich mache Radio, weil es mir gefällt und weil es mir hilft, mich zu integrieren.
Hago radio porqué me gusta, me ayuda a integrarme y a interesarme por lo que pasa en Suiza. Así colaboro a informar en mí idioma a otra gente que se integre... sí quiere...
Loredana Lima
Meine Sendungen: Le Cose Belle Della Vita und Presentiamoci
Dabei seit: 2009
Ich mache Radio, weil es Spass macht, in der heimatlichen Sprache zu senden und Informationen weiterzugeben, die unsere italienischen Vereine organisieren.
Mario Rizzo
Meine Sendung: Presentiamoci
Dabei seit: 2009
Ich mache Radio, weil es mich interessiert, Nachrichten an die ganze Gemeinschaft weiterzugeben. Und weil wir ein gutes Team sind.
Emilio Trigonella
Meine Sendungen: Parliamone, Azzurro, Le cose belle della vita
Dabei seit: 2009
Ich mache Radio, weil mir die Sendungen die Möglichkeit geben, Informationen, Meinungen und Weltanschauungen zu verbreiten.
Concetta Mazzeo
Meine Sendung: Parliamone

Radio Stadtfilter wirft ein Licht auf viele soziale Aspekte die nicht nur die italienische Kultur beeinflusst,sondern auch die restliche Gesellschaft in Winterthur mit einbezieht.
Das Aufnehme im Studio begann mit einem Hobby, welches mittlerweile zur Leidenschaft geworden ist. Tag zu Tag entwickle ich mehr Interesse wie auch Begeisterung dafür. Es bereit mir grosse Freude eine Teil des Teams zu sein, da ich mit sehr kompetenten und humorvollen Menschen arbeiten darf .
Lorena Mettler
Meine Sendung: Pido La Palabra
Dabei seit: 2016
Ich mache Radio, weil es die leidenschaftlichste Art ist, Ideen zum Ausdruck bringen, die öffentliche Meinung zu formen und den Mitmenschen miteinzubeziehen.
Engin Misli
Meine Sendung: Sizin için
Dabei seit:
Aleksandar Kostic
Meine Sendung: Srpski Glas
Dabei seit: 2016
Ich mache Radio, weil ich es mir Spass macht und ich damit ein breites Publikum erreichen kann. Ausserdem trage ich beim Weltempfänger zur kulturellen Verständigung zwischen Serben und Schweizern bei. Mein Ziel ist es, den nicht-serbischen Zuhörern serbische Musik, Kultur, Geschichte, Sprache, etc. etwas näher zu bringen.
Shefqet Cakolli
Meine Sendung: ZËRI YNË
Dabei seit: 2009
Ich mache Radio, weil ich eine Brücke zwischen zwei Kulturen aufbauen will. Wir, als Verein Dardania, bemühen uns seit bald 23 Jahren darum und das Radio ist ein wichtiges Mittel dafür.
Raúl Calizaya
Meine Sendung: Voces de Latinoamérica
Dabei seit: 2011
Ich mache Radio, weil ich Journalist bin. So kann ich Zuhörern mit Musik, Interviews und Informationen über die verschiedensten Themen und Ereignisse die Realität der Völker Lateinamerikas und der Karibik näher bringen.


Sendezeit:

17:00 – 18:00 Uhr

Nächste Sendungen:

02.10.2017

06.10.2017

12.10.2017

Feedback

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
18:30 - 19:00
Danach:
19:00 - 19:30