Reden im Radio: Schluss damit! Und Besseres her! Ein Abend im Zeichen des beruflichen und privaten Neubeginns im museum schaffen

Wenn es nicht passt, leiden Sie. Wenn Sie leiden, müssen Sie gehen. – Vieles von dem, was Schriftsteller Thomas Meyer («Wolkenbruchs wunderliche Reise in die Arme einer Schickse») in seinem Essay über inkompatible Beziehungen und deren wohlverdientes Ende schreibt, lässt sich auch auf den Job anwenden, der nicht glücklich macht. Coach/Autor Mathias Morgenthaler («Beruf + Berufung») ermutigt im Unglücksfalle ebenfalls zum Weitergehen. Und Bernadette Höller, Gerontologin und Geschäftsführerin der Neustarter-Stiftung, macht sich stark für reifere Menschen in Aufbruchstimmung. Drei spannende Gäste auf der Bühne, einige wesentliche Fragen im Raum: Muss/soll Arbeit überhaupt glücklich machen? Wann kann sie es? Was, wenn der Job nicht guttut? Wie schafft man’s raus? Wie fängt man neu an?

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
20:00 - 00:00
Danach:
00:00 - 01:00