„Together At Last“ von Jeff Tweedy

Jeff Tweedy kennen viele wahrscheinlich eher als
Songschreiber, Sänger und Gitarrist der Alternative-Rock und
Americana Band Wilco. Der Musiker aus Chicago hat in den
letzten 30 Jahren aber auch bei vielen anderen Projekten, wie z.B.
„Golden Smog“ oder „Songs for Slim“ mitgespielt und Songs
geschrieben. Nun hat er einige seiner Songs nochmals für sein
Solo-Album „Together At Last“ neu eingespielt. Er covert darauf
also sozusagen sich selber, nur mit Gitarre und Stimme. So hört
man seine Songs, von Wilco und aus weiteren Kollaborationen,
einmal anders. Einfach interpretiert und reduziert auf den Song,
zeigen sich Jeff Tweedy’s Songschreiberqualitäten noch klarer.
Ausgewählt von Sandro Vallarsa
Website Reinhören