Category / Politik / Radio Stadtfilter / Winterthur

    Loading posts...
  • Müssen Frauen bald alle ins Militär?

    Nicht nur Männer sondern auch alle Frauen sollen dienen müssen, sei es in RS, Zivilschutz oder Zivildienst. Diese und zwei andere Ideen will die Vereinigung servicecitoyen.ch in einer Initiative umsetzen. Lena Wolf mit den Details.  Bildquelle: pixabay

  • Das heilige Winterthur

    Neun sakrale Orte in Winterthur stehen heute im Fokus. Orte, die vor der Reformation wichtig waren: Quellen, Kirchen, Spitäler. Von vielen sieht man heute nichts mehr. Landmarken, die von dem Künstler Erwin Schatzmann kreiert wurden, erinnern an diese Orte. 500 Jahre nach der Reformation wird auch dieser Aspekt beleuchtet. Lucia Angela Cavegn und Erwin Schatzmann…

  • Dies ist kein Frauen*beitrag

    Für das Frauen*streik-Radio hat Angela Serratore ein Interview mit Yvonne Lenzlinger gemacht. Yvonne Lenzlinger, 78-jährig, kämpft ihr ganzes Leben für mehr Frauen*rechte. Sie ist Mitglied bei der SP, hat bei der WOZ gearbeitet und war 1991 dabei beim ersten Schweizer Frauen*streik. Erster Teil: Yvonne Lenzlinger ist der Meinung, dass es so etwas wie «Frauen*themen» nicht…

  • Frauen*streik – Das Programm

    Am 14. Juni ist es so weit, es wird wieder laut in den Winterthurer Strassen. An diesem Freitag streiken nämlich die Frauen* landesweit. Wie genau der Frauen*streik in Winterthur ablaufen wird und wer eigentlich alles teilnimmt, erzählt jetzt Lena Wolf  Bild: Lena Wolf

  • Dschihadismus in der Schweiz

    Dschihadismus und Schweiz – zwei Themen, die auf den ersten Blick nicht viel gemeinsam haben. Dennoch gibt es auch in der Schweiz Menschen, die radikalisiert werden und in den Dschihad reisen – oder es zumindest versuchen. Eine Studie der ZHAW zeigt nun auf, was die Schweiz in ihrem Umgang mit dem Dschihadismus verbessern könnte, sei…

  • Winterthurerinnen im Fokus

    Der Juni steht ganz im Zeichen der Frauen*. Peter Lippuner und Oriana Ziegler sind durch die Stadt gewandert und haben über grossartige, wichtige Frauen gesprochen. Die zweiteilige Serie läuft am Dienstag 4. Juni und am Dienstag 11. Juni in der Politur. und Bild: Oriana Ziegler

  • Bald Cannabispflänzchen im Garten?

    Im Garten stehen in Blumentöpfe Cannabispflänzchen, nach einem strengen Arbeitstag wird gekifft – und alles legal. So könnte es bald in Winterthur aussehen. Maren Scheppach mit den Details. Bilquelle:Pixabay

  • TYPisch Frau- die Frauen*streik Serie

    Eine Woche lang geben die Frauen den Ton an auf Radio Stadtfilter. TYPisch Frau heisst die Serie, die ab Montag dem 3. Juni und während einer Woche um 18.00 Uhr läuft. Wir porträtieren «typische Frauenberufe», sprechen mit Feministinnen von der ersten Stunde, würdigen aussergewöhnlichen Frauen. Der Monat Juni im Zeichen der Frauen. TYPisch Frau, die…

  • Statuen für mehr Gleichberechtigung

    Heute Morgen sind die Statuen in der Stadt aus ihrer Starre erwacht und haben mittels Plakaten auf die Forderungen des Frauenstreiks aufmerksam gemacht. Anna Serra ist Mitglied des Frauen*streik Kollektivs Winterthur. Im Gespräch mit Oriana Ziegler erzählt sie über die Aktion. Bild: Frauen*streik Kollektiv Winterthur

  • Trinkgeld-Steuer: «Da wott mer wieder die Falsche strafe»

    Das Trinkgeld, das man dem Kellner/der Kellnerin bei der Bezahlung vom Abendessen noch zusteckt, muss versteuert werden. Ist das gerechtfertigt? Maren Scheppach hat mit Ernst Bachmann, Präsident von Gastro Zürich, geredet. Bilquelle: Pixabay

1
Stadtfilter.net