Tag der offenen Tür bei Stadtfilter!

Am Samstag, 3. Februar öffnet Stadtfilter Tür, Mikrofon und (natürlich) Herzen.

Vier Stunden lang stehen die Studiotüren offen und alle sind eingeladen, einzutreten.
Wie funktioniert Radiomachen? Wie wird die Playlist bestimmt? Und wie tönt die eigene Stimme am Radio?
Fragen werden beantwortet, Neugierige dürfen durchs Studio streunen, Wagemutige ihre Musikwünsche ins Mikro hauchen.

Aber wir lassen uns nicht lumpen; es gibt auch Extraprogramm der exquisiten Art.

Die unerschrockenen Vorreiter des Musik-/Kunstprojekts Antipro spielen zum Tanz.

Und «Die Redaktion», live Hörspiel-Macher_Innen, lassen sich bei ebendem über die Schulter schauen.

Den Rest der Zeit führen Laura Serra und Yael Textor durchs live Radioprogramm, mit Lieblingsliedern, intelligenten Fragen, blöden Kommentaren, durchtriebenen Erklärungen und anderen Schnapsideen. Zur Unterstützung der intellektuell höheren Art wird Yvonne Dünki, ihres Zeichens Kulturschafferin und Sendungsmacherin, mit von der Partie sein.

Also: Samstag, 3. Februar, von 12 – 16 Uhr gibt es keinen Ausweg, nur einen Eingang.
Und der ist an der Turnerstrasse 1 in Winterthur.
Kommen, schauen, hören, essen, trinken und vielleicht sogar mitmachen.

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
18:30 - 20:00
Danach:
20:00 - 22:00