Alles neu macht der Januar und wenn nicht dann, wann dann? Ja, das haben sich Delia Landolt, Olivia Staub und Lena Wolf im Dezember gedacht und mutig beschlossen, dass sie im Januar auf Dinge verzichten werden, die in unserem Alltag vermeintlich unentbehrlich sind.

Lena Wolf ist der Vorzeige-Millenial unter den Praktikantinnen. Umso schwerer dürfte es ihr fallen, auf alle Social-Media-Kanäle zu verzichten, Instagram & Co. auf ihrem Smartphone zu deinstallieren und das Internet nur noch während der Arbeitszeit zu benutzen. Auf dem PC.

Delia Landolt ist eine Süsse. Nicht so im Januar. Ein Monat lang verbannt sie Zucker aus ihrem Menüplan. Klingt einfach? Ist es nicht, denn sogar ihr heissgeliebtes Naturjogurt beinhaltet oft Zucker.

Olivia Staub füllt zwar ihre Vorräte aus ästhetischen Gründen bereits in Glasbehälter ab – kauft sie aber zumeist noch in der Plastik-Verpackung. Kann sie ganz nach dem Prinzip Zero Waste leben? Sprich, keinen Abfall produzieren?

Die Radio-Stadtfilter-Praktikantinnen auf Entzug. Wöchentlich berichten sie, wie es ihnen beim Selbstversuch geht, filmen sich dabei und reden mit Expertinnen und Experten.

*Anmerkung der Redaktion: Dieser Versuch erfolgt freiwillig. Die Praktikantinnen wurden von den Ausbildungs-Verantwortlichen in keinem Moment unter Druck gesetzt oder gar dazu gezwungen.