GÄSTEBUCH

Schreibe einen neuen Eintrag ins Gästebuch

 
 
 
 
 
Felder markiert mit * müssen eingetragen werden.
E-Mail-Adressen werden nicht publiziert.
Aus Sicherheitsgründen wird deine IP-Adresse 107.21.169.9 gespeichert.
Wir nehmen uns das Recht, deinen Post zu editieren, löschen oder nicht freizuschalten.
2976 Einträge.
ExundHopp-Franz hat geschrieben am 1. März 2018 um 8:26:
Guetä Morgä. I wünsch mr "Jesus Christ Twist" vom Reverend beat-Man. Danke dir und hebs guet
Annie hat geschrieben am 1. März 2018 um 8:11:
Guete Morge
Min Wunsch isch vo The Smashing Pumpkins - Tonight Tonight. Danke für's abspille...und wiiterhin e tolli Sendig...
Liebe Gruess
Elle Michelle hat geschrieben am 1. März 2018 um 7:55:
Guete Morge Dani Gisler
Was für ein grandiose Start in Tag mit Dir am Mischpult. Ich hett no en Musikwunsch falls das ieh mag. - Turn it on vo de Flaming Lips.

Grüessli, Nina
götzli hat geschrieben am 28. Februar 2018 um 23:32:
Ivan rebrow schenk mir einen wodka ein??
götzli hat geschrieben am 28. Februar 2018 um 23:28:
ganz guet, voll banane oder was????
Blue Ivy hat geschrieben am 28. Februar 2018 um 22:40:
Im Paralleluniversum ist heute alles parallel zum Paralleluniversum. Schön schräg ?????
John Smith hat geschrieben am 27. Februar 2018 um 12:58:
I am forever in your debt!
John Smith hat geschrieben am 27. Februar 2018 um 12:52:
Oh great Yael! Would be so kind as to indulge me in positing a solution to an age old question that persistently haunts my waking life. "How long is a piece of string?"
Annie hat geschrieben am 27. Februar 2018 um 12:03:
Juhuuuuu .....und hoi Yael!
En super Uftakt mit Ween. Klassse!!
Liebe Gruess
Sacchi Fabi hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 20:50:
Hoi Zäme ,Dà song isch Kitschig gsi Susch super Musig meh Val Halla uh Bolth Trouer.Kenneder Ifektet Nois us SH Libi Grüess us em RaSALand.Wieter e so Schneller Härter Lüter hi hi hi Merci Tschüss
Alexandra hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 13:16:
(david bowie i love you) since i was six.the brian jonestown massacre.
Gnägnä hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 13:11:
I wanna be your dog
Paco Rollerdisco hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 13:08:
Danke für die Musikwünsche, die Stücke sind sehr rollstuhlgängig.
Allerdings 7 Minuten das Tempo von Rollstuhl Bop durchzuhalten war schon hart.
Annie hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 13:06:
Hallo Doug Duck
Wenn noch was Platz hat, dann wünsch ich mir auch noch was und zwar souliges was von Min King - Die Zwei
Danke Dir. Gute Besserung an unsern Pacman und dass er den Rollstuhl bald wieder für immer einparken kann.
Lieben Gruss
Wischiwaschi-Franz hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 13:03:
Hallo Dominik. I wünsch mr und em Paco "A Day in a Life" vodä Beatles. Dankä und tschau.
Gnägnä hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 13:00:
Grüzi lieber dagobert.
Wünsch mir ein lied von strobocop.
Und gute besserung an paco
Bäcker hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 12:44:
ein Lied von Lavern Baker: Tweedly Dee
Marc hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 12:44:
Swing Bop von Der Dritte Raum, denke das wird Paco sehr gut gefallen
Paco hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 12:18:
Herrlich! Ich fahre gerade mit dem Rollstuhl im Kantonsspital herum und streame gerade grossartige Musik und eine fantastische Moderation. Danke!
Für das hat sich der Krankenhausbesuch alleine schon gelohnt!
Mein Name ist Hedwig Stadtfilter hat geschrieben am 26. Februar 2018 um 11:54:
Hedwig lässt euch wissen:
Jetzt mitmachen bei Hedwig's Fragen und ein schönes DAB+ Radio gewinnen.
Kurt hat geschrieben am 25. Februar 2018 um 16:34:
Hallo. Könnt ihr von Wanda 'Andi und die spanischen Frauen' spielen? Wär grad super: ) Kurt
Richardtiz hat geschrieben am 25. Februar 2018 um 16:03:
Starbucks Hawaii Gift Card 2016

AZAZAZA111
Homeboy hat geschrieben am 23. Februar 2018 um 23:12:
Natürli lost öpper zue! Hehe...geili Sounds, witer so. Big up!!!
Info-Franz hat geschrieben am 23. Februar 2018 um 8:53:
Moin Moin. Der Röbi macht die Sendung "Happy Day". Da geht's um die Erfüllung von Herzenswünschen. (Oh wie schön). Muss man nicht kennen. Kann man googeln.
Annie hat geschrieben am 23. Februar 2018 um 8:22:
Guten Morgen Dominik
Hab den gefunden und fand ihn recht unterhaltsam:
Georges Brassens: Les copains d'abort......kannte ihn bis gestern nicht....Dankesehr u
Lieben Gruss
Somi hat geschrieben am 23. Februar 2018 um 8:16:
Für meine Tochter Aylin. Sie liegt krank im bett...

Ihr lieblingslied: Somebody that i used to know, von Gotye
Whoohoo hat geschrieben am 22. Februar 2018 um 19:42:
Whoohoo!!!
Listener...
Genervt-Franz hat geschrieben am 22. Februar 2018 um 13:00:
Hoi Annie. "Nathalie" von Gilbert Becaud wär no was schöns.
Zu euren Webbetreibern: kann man denen nicht endlich mal klarmachen, dass in Publikumszugriffs-Zeiten (grins) eine Maintenance nicht wirklich toll ist?! Gibt ja Morgens und Nachmittags genügend Zeitfenster, wo der Webmaster an der Site rumwurschteln kann/könnte. Anyway....heb en Schönä. (Wollte eigentlich nicht wirklich was wünschen, aber das Maintenance-Problem nervt echt)
Stilwächsel-Franz hat geschrieben am 22. Februar 2018 um 8:36:
I hett no einä: "Everybody's Boogie" vodä Dommengang.
S'intro isch eher radiountauglich, aber ab genau 0:48 gaht's richtig los. Wär kuhl, chönntsch das no inädruckä. Dank dr.
WannWirdEsEndlichFrühling?-Franz hat geschrieben am 22. Februar 2018 um 8:20:
Guetä Morgä.
Hett en Wunsch, "Mari Mari" vom Adriano Celentano. Alternativ "Prisencolinensinaiciusol" au vom Adriano. Merci und tschööö.
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
12:00 - 13:30
Danach:
13:30 - 17:00