GÄSTEBUCH

Schreibe einen neuen Eintrag ins Gästebuch

 
 
 
 
 
Felder markiert mit * müssen eingetragen werden.
E-Mail-Adressen werden nicht publiziert.
Aus Sicherheitsgründen wird deine IP-Adresse 54.81.102.236 gespeichert.
Wir nehmen uns das Recht, deinen Post zu editieren, löschen oder nicht freizuschalten.
2193 Einträge.
Fredi hat geschrieben am 19. Juli 2018 um 23:33:
Was ist das für 1 dj?
Beat hat geschrieben am 19. Juli 2018 um 18:01:
Die Sendung Augenblick im Juni mit Janka, Thema Blindenführhunde hat mir super gefallen. Ich freue mich schon auf die nächste Sendung die im August gesendet wird.
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 11:57:
Du no e tip,de Gjlbert zu Kniphasen schpielt a de Musikfescht Wuche bieu zWinti
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 11:28:
Jo de hani gmeint.Toll gäl?schös Liebeslied.Grüess Young Gods ?
Hanna hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 11:28:
Falls es noch ein Zeitfenster gibt:
Wie wärs mit Stefan Eicher tant et tant? Ist auf deinem CD mix aus 2013?
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 11:22:
Echt cool meci
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 11:11:
Hoi nomol,kensch Gjlbert von Kniphausen?song Blik in deine Augen
Juliässer hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 11:07:
Nein Juliässer! Geh nicht! Willst du wirklich mit dem Stadtfilter aufhören?? Hallo?!
Ist das wahr? Woher soll ich dann meine neuen Lieblingslieder nehmen? Ich wünsche mir von Django Django Love's dart und von Thomas Fersen Deux pieds. Zwei absolute Tophits! Die hab ich aber nicht bei Stadtfilter entdeckt. Ausnahmsweise. Grüsse aus der Schützenwuisenhood
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 10:25:
So So alle guten Dinge sind 3ei.Tip CCFX...hi hi hi tschüsss
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 10:13:
Danke,Vielmol du komplitzierti.Wa heisst eigentlich komplitziert?
Bär hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 10:06:
Was vo babon show wär guet!gruess vom bär
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 9:41:
Ah jo evt wieder emol Björk,Debü Album, Venus is e Boy.
Hanna hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 9:31:
Morgomat mit Juliette- da passt ja es chanson vode Juliette Gréco hervorragend- zudem: du söttsch ja nur no französisch lose/ rede😀
„Dans les rues de Paris“ wär schön.
Fabi hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 9:30:
Hay Julia,hütt wieder emol häppi?Ig au weni Di musig und Di Stimm am Aeter gHoere.Supi.Cool.Bitte en fine Song vo Danzig.Merci grüess us em RaSA Land.
Lucius hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 9:26:
Hei Julia
Wie wärs mol mit chli Falko.
Mutter der Mann mit dem Koks ist da wär doch e glungeni Abwechslung😅
BirthOfJoy-Franz hat geschrieben am 16. Juli 2018 um 9:16:
Heu Julia. Totali Verwirrig grad, i dä Summerpausä ä "ächti" Sändig? Kuhl. Und dänn no es Lied vo Blue Öyster Cult - gaht gar nümm besser. Hann trotzdem en Wunsch: "Keep on moving" vodä Birth of Joy. Merci villmal und en Schönä.
scara the bug hat geschrieben am 13. Juli 2018 um 14:42:
chönted ihr nüd viellicht nach de ferie nu ä lischte veröffentliche mit dä hörspiel/hörbüecher wo amigs am mittag gloffe sind? hä nämlich genau de schluss verpasst vom einzige wo mi bis jetzt interessiert hätt, will's vill länger gange isch als im programm aakündet.
Usé hat geschrieben am 12. Juli 2018 um 15:21:
De film ufem bäumli heisst übrigens Die Göttliche Ordnung.... Nid öpe Die göttliche Komödie - die isch doch vom Dante.
Fabi hat geschrieben am 11. Juli 2018 um 14:37:
Wau Super Musig.Cool merci
Tano hat geschrieben am 6. Juli 2018 um 14:32:
Kupus
wädi hat geschrieben am 6. Juli 2018 um 14:30:
Too Mad
wädi hat geschrieben am 6. Juli 2018 um 13:31:
Ich hätte Gerne von Fritz Brause; Black Friday
Für Carla
Besten Dank
Ady M. hat geschrieben am 6. Juli 2018 um 12:42:
New Order - Monday

Das wär toll...:)

Danke für de Disco Noon...*_*
gohugyourself hat geschrieben am 6. Juli 2018 um 12:34:
Hey Laura!
Ich han s'Gfühl hüt isch en gute Tag. 🙂
Ich wünsch mer Mac Demarco "Freakin Out The Neighborhood". Scho au chli Disco 😀 Und vorallem au chli Sunne!
Merci für de Highnoon!
Franz-Franz hat geschrieben am 6. Juli 2018 um 12:09:
Hoi Laura. So spontan chunnt mr no "Love to Love you Baby" vodä Donna Summer in Sinn. Glitzerchuglä, guets G.as, wa wotsch meh? Grüessli und schöni Summerpause a d'Stadtfiltersippä!
them librarians hat geschrieben am 5. Juli 2018 um 13:15:
jurassic 5: quality control

... und des andere wäre dem namenlosen sein potenzieller name gewese, denk. nämli
FALUE hat geschrieben am 5. Juli 2018 um 13:15:
SONG: THIS.IS.AMERICA.
scara the bug hat geschrieben am 5. Juli 2018 um 13:15:
Killer Queen vo dä Queen, luuter Qs
Franz hat geschrieben am 5. Juli 2018 um 13:11:
Danke euch Beiden für den David und Eure netten Worte!!! Macht's weiterhin so toll!!!
them librarians hat geschrieben am 5. Juli 2018 um 13:05:
wie wärs mit s... the clap-dish
Stadtfilter.net
Auf Sendung:
14:13 - 23:00