Yael Textor muss sich mit dem Wort «Zweisamkeit» herumschlagen, kritisiert den Duden und probiert, es selbst besser zu machen.
Und sie präsentiert nicht nur eine Definition, sondern auch gleich den Beweis im Experiment, in guter wissenschaftlicher Manier.

Die Kläranlage gibt Antwort auf Fragen, die du nie hattest – jeden Dienstag auf Radio Stadtfilter.
Immer in Morgomat, Highnoon und Politur.
Die Macher_innen der Rubrik wissen selbst auch nicht, was sie jede Woche erklären müssen.
Erst am Ende der letzten Kläranlage wird das zu klärende Wort für die nächste Woche weitergegeben.
Und der neue Kläranlagent seinem Schicksal überlassen.
Aber in der Kläranlage sind alle Mittel erlaubt: singen, collagieren, spinnifizieren, abschweifen.
Nur schweigen darf man nicht.