Blog

Unsere Blogposts

    Loading posts...
  • Berufsbildungsradio – eine Liebeserklärung an die duale Berufsbildung

    Vom Abdichter bis zur Zimmerin. Das Berufsbildungsradio beleuchtet die bunte Welt der Berufe in der Schweiz. Lernende erzählen, was sie tagtäglich erleben. Berufsbildnerinnen und Berufsbildner präsentieren die Vielfalt der Berufe. Bereits zum dritten Mal hat Radio Bern RaBe in Zusammenarbeit mit Kanal K Aarau, Radio X Basel und Radio Stadtfilter Winterthur rund zwanzig Berufsporträts produziert,…

  • Müssen Frauen bald alle ins Militär?

    Einer für alle, alle für einen. Von jetzt an sollen nicht nur die Mänenr sondern auch alle Frauen ins Militär, sei es RS, Zivilschutz oder Zivildienst. Genau diese und zwei andere Ideen will die Vereinigung service citoyen.ch in einer Initiative umsetzen. Lena Wolf mit den Details.  Bildquelle: pixabay

  • Warum streiken die Frauen in Winterthur?

    Es ist der 14. Juni 2019. Und es ist Frauen*streiktag. Für welche Rechte streiken die Frauen auch im Jahr 2019, 28 Jahre nach dem ersten Frauenstreik, noch? Radio Stadtfilter hat bei den teilnehmenden Frauen und Männern nachgefragt. Bildquelle: Silvia Mathis

  • Perlen aus den Lesungen am Frauen*streik

    Am 14. Juni haben wir gemeinsam den Kirchplatz gefüllt. Ab 13 Uhr haben vier fantastische Frauen ihre Texte gelesen. Wir bringen euch diese Woche eine kleine Auswahl im Morgomat und High Noon – und für alle, die das verpassen, gibt es hier die Podcasts dazu:

  • Das heilige Winterthur

    Neun sakrale Orte in Winterthur stehen heute im Fokus. Orte, die vor der Reformation wichtig waren: Quellen, Kirchen, Spitäler. Von vielen sieht man heute nichts mehr. Landmarken, die von dem Künstler Erwin Schatzmann kreiert wurden, erinnern an diese Orte. 500 Jahre nach der Reformation wird auch dieser Aspekt beleuchtet. Lucia Angela Cavegn und Erwin Schatzmann…

  • Das Stadtfilter-Sommerprogramm

    Stadtfilter geht mit der Sommerzeit und lässt vier Wochen lang die Zügel schleifen. Genauer: Vom 15. Juli bis 11. August. Das reguläre Programm wird von sommerlich kuratierten Playlists, täglichem Mittagshörspiel, Spezialsonntagen und natürlich einer weiteren Ausgabe von «Brillieren beim Grillieren» abgelöst. Zusätzlich können wir es nicht lassen, das «Sommer, Sonne, Kraftfeld» zu bespielen und zu…

  • SPF und LSF durch ISPFTM. WTF?

    Nachtschattengewächs Textor muss sich mit sonnigen Akronymen herumschlagen. Schmerzlich, aber informativ, wie nur die Kläranlage sein kann:

  • Album der Woche: „Ecstatic Computation“ von Caterina Barbieri

    "Ecstatic Computation" von Caterina Barbieri "Berechnung in Ekstase" - So kann man wohl den Albumtitel von Caterina Barbieris neustem Album übersetzen. Ob sie sich tatsächlich mit einem Taschenrechner neben die Klangmaschinen und Effektgeräte gesetzt hat, sei dahingestellt, aber die Vorstellung daran passt wunderbar zur Musik auf "Ecstatic Computation": Die Synthesizer-Sequenzen wiederholen sich systematisch, die Echo-Zeiten…
  • Mehr Frauen* für die Kulturszene

    WIR MUSIKSTADTFRAUEN* STOSSEN AN Für mehr Frauen* auf und hinter der Bühne und eine vielfältige, solidarische und offene Gesellschaft. Am Freitag, 14. Juni, 15.30 Uhr, vor dem Albani. Auch Männer* sind herzlich willkommen. KOMM AUCH, nimm Gesellschaft mit – und schick diese Einladung weiter! Deine Musikstadtfrauen* Bild: Andrin Fetz PS: Zum offiziellen Frauen*streik-Programm geht es…

  • Dies ist kein Frauen*beitrag

    Für das Frauen*streik-Radio hat Angela Serratore ein Interview mit Yvonne Lenzlinger gemacht. Yvonne Lenzlinger, 78-jährig, kämpft ihr ganzes Leben für mehr Frauen*rechte. Sie ist Mitglied bei der SP, hat bei der WOZ gearbeitet und war 1991 dabei beim ersten Schweizer Frauen*streik. Erster Teil: Yvonne Lenzlinger ist der Meinung, dass es so etwas wie «Frauen*themen» nicht…

Stadtfilter.net
Auf Sendung:
20:00 - 22:00
Danach:
22:00 - 00:00