„Look, Here Comes The Dark!“ von Abraham

Die einzige Möglichkeit, über Look, Here Comes The Dark! zu schreiben, besteht für mich darin, möglichst viele Wörter aufeinanderzustapeln, die normalerweise nicht sonderlich positiv konnotiert sind und sie zu einem Tempel, einer Pyramide, einem Koloss zu formen, der strahlend und mächtig mit seinem Glanz die Sonne verblassen lässt. Ungetüm. Monster. Brachial. Schwer. Leer. Meer (aber keins zum sonnenbaden). Dunkel, düster, klamm. Lang. Katharsis. Total irre. Aber auch: Episch, pathetisch, kybernetisch, frenetisch.

Kurz: Ein unglaublich dichtes Meisterwerk der Düsterheit, das sehr viel Spass macht und in seinem Abwechslungsreichtum mit einer Schönheit aufwartet, die dem Ende der Welt gleissend die Hand reicht.

Ausgewählt von Julia Toggenburger

Website Reinhören