„Flamingo“ von The Peacocks

The Peacocks melden sich fünf Jahre nach ihrem letzten Release mit einem mitreissenden, erfrischenden und vor allem Spass bereitenden Album zurück. Die neue Scheibe ist zwar überraschenderweise nach der Vogelart Flamingo benannt (Peacock heisst auf deutsch Pfau), aber die Art der Musik vereint alles Gute, was uns die Peacocks bisher präsentierten: Rockabilly, Punk Rock, Garage Rock und Pop. Ornithologisch betrachtet also eher bunt wie ein Pfau statt dem einfarbigen Flamingo-Rosa.

Ausgewählt von Omar Fra.

Website Reinhören